Smart Parking Grafik
04.07.24
3 min

Feierabend-Parken: Dein Pkw-Übernachtungsplatz nach Ladenschluss

Finde heraus, wie das Feierabend-Parken die Suche nach freien Parkplätzen am Abend erleichtert und über 190 neue Parkmöglichkeiten zur Verfügung stellt.

Wusstet ihr schon, dass ihr euer Auto nach dem Feierabend ab jetzt auf ausgewählten Supermarktparkplätzen parken könnt? Im Auftrag der Landeshauptstadt haben wir dafür das Feierabend-Parken entwickelt. 

Dabei werden in Kooperation mit Aldi Süd und Lidl sowie ampido, dem Dienstleister für die digitale Bewirtschaftung privater Stellplätze, leerstehende Supermarktparkplätze smart über Nacht genutzt. Die freien Kundenparkplätze werden euch und insbesondere den direkten Anwohner*innen kostengünstig bereitgestellt und somit effizient über die Nacht genutzt. So soll die Parksituation für alle in den Abendstunden und nachts verbessert werden. Eine kreative Parklösung, die bundesweit einmalig ist!

Doch wie funktioniert das Ganze?

Mithilfe der digitalisierten Parkplätze, die einfach und bequem per App gebucht werden können, soll die Parkplatzsuche am Feierabend erleichtert werden. Ab sofort könnt ihr das neue Angebot nutzen und einen Parkplatz bequem per ampido-App oder Website buchen. 

Dabei seid ihr die an die Betriebszeiten der Supermarkt-Filialen gebunden. In der Regel könnt ihr als Feierabend-Parker ab 18 Uhr/18.30 Uhr auf den Parkplatz fahren und müsst ihn morgens zwischen 6 Uhr/6.30 und 7.30/8.30 Uhr wieder verlassen. Über Nacht sind die Parkplätze geschlossen. Mit einer Nachtmiete von 4 Euro und einer Monatsmiete von 30 Euro sind die Parkplätze vergleichsweise günstig. 

Auf folgenden Supermarktparkplätzen ist das neue Feierabend-Parken-Angebot verfügbar: 

  • Aldi Süd Oberbilker Allee  
  • Aldi Süd An der Piwipp 
  • Aldi Süd Reisholzer Bahnstraße  
  • Lidl Aachener Straße 
  • Lidl Oberbilker Allee 
  • Lidl Marler Straße 
  • Lidl Hasselstraße 
  • LidlBruchstraße  

Die Vorteile des Feierabend-Parkens:

  • Bild
    CMD_Icon_neue Parkmöglichkeiten dank effektiver Raumnutzung_RGB_dunkelblau
    Neue Parkmöglichkeiten dank effektiver Raumnutzung
  • Bild
    Icon Geld
    Kostengünstige Tarife
  • Bild
    CMD_Icon_kein suchen_RGB_dunkelblau
    Keine lästige Parkplatzsuche
  • Bild
    Icon Smart Parking
    Einfache und bequeme Buchung per App
Smart Parking – Was ist das?

Das Feierabend-Parken ist Teil der städtischen Smart-Parking-Strategie. Im Rahmen dieser wollen wir freie PkwStellplätze außerhalb des öffentlichen Straßenraums intelligent, effektiv und multi-funktional nutzen. Mithilfe von smarten Parkangeboten wird so der Parkdruck in der Stadt verringert. Anstatt neue Parkplätze zu schaffen, werden bereits freistehende Stellplätze im Offstreet-Bereich für private Pkw bereitgestellt. Insbesondere Supermarktparkplätze zählen zu den Offstreet-Bereichen, die nach Ladenschluss frei sind und nachts zusätzliche Parkmöglichkeiten in der Stadt bieten. Künftig sollen aber nicht nur die freien Kapazitäten der Supermarktparkplätze genutzt, sondern auch Dienst- und Unternehmensparkplätze digital vermietet werden.

Ausblick: Wie geht es weiter?

Aktuell stehen rund 190 Parkplätze an den drei Aldi Süd- und fünf Lidl- Standorten für das Feierabend-Parken zur Verfügung - damit läuft nun erstmal die Pilotphase. Bei positiver Entwicklung möchten wir und unserer Kooperationspartner Aldi Süd in den nächsten Monaten aber noch weitere Standorte für das Feierabend-Parken zur Verfügung stellen. So sollen zeitnah 400 Stellplätze zur Verfügung stehen. Zukünftig möchten wir das Feierabend-Parken kontinuierlich erweitern. Zudem sollen im Rahmen der städtischen Smart-Parking-Strategie noch weitere Smart-Parking-Projekte folgen.  

Wir sind gespannt, wie sich das Projekt entwickelt und hoffen, dass auch euer Auto bald einen neuen Übernachtungsplatz findet.

Ihr habt noch Fragen? Weitere Informationen findet ihr auf der folgenden Unterseite. Schaut auch gerne mal bei unseren FAQs vorbei oder meldet euch über das Kontaktformular direkt bei uns!

Ähnliche Beiträge

Mobilitätsstation Engerstraße
Veranstaltungen
Hintergründe
Neue Mobilitätsstation an der Engerstraße

Am 18. Juli geht die neue Mobilitätsstation offiziell in Betrieb. Für zwei Stunden werden wir mit einem Infostand vor Ort sein, um alle möglichen Fragen zu klären. Was die neue Station zudem an Angeboten bietet.

11.07.24
1 min
Asphaltart
Stadtplanung
Hintergründe
Lebenswerte Stadt
Temporäre Sharingstationen im Test

Bei Großevents sind deutlich mehr Menschen in der Stadt unterwegs als sonst. Wie temporäre Sharingstationen hier aushelfen könnten. Wir machen den Test.

02.05.24
2 min