13.08.23
2 min

Nachbericht Büdchentag & Sommerfest am Kirchplatz

Was war das für ein Wetter! Wer am vergangenen Samstag, den 12. August 2023, aus dem Fenster schaute, dachte schon der ganze Tag fällt ins Wasser.

Doch glücklicherweise klarte es am Nachmittag deutlich auf und unser diesjähriges Sommerfest und der gleichzeitig stattfindende Büdchentag waren ein voller Erfolg. Es wurde tatsächlich noch zu einem strahlend schönen Nachmittag voller Freude und Gemeinschaft auf dem Kirchplatz. Das große Fest, das in Zusammenarbeit mit dem Zentrenmanagement Friedrichstraße, dem Düsseldorfer Büdchentag, den Friedrichs und zahlreichen weiteren Institutionen und Initiativen organisiert wurde, übertraf alle Erwartungen.

Besucher*innen jeden Alters fanden sich ein, darunter viele Familien, die einen farbenfrohen Tag voller interaktiver Events, kultureller Angebote und nachhaltiger Initiativen antrafen. Der Kirchplatz wurde schnell zu einem Ort des Austauschs und begrüßte alle mit offenen Armen. Die Kooperation mit unseren Partnern ermöglichte ein vielseitiges Programm, das für Jung und Alt gleichermaßen viel zu bieten hatte:

Informationsstände luden die Gäste dazu ein, sich ungezwungen und mit einem leckeren Getränk über nachhaltige Mobilität bis hin zu Umweltschutzprojekten zu informieren. Sportbegeisterte konnten sich an den verschiedenen Angeboten erfreuen, während die Band Poke durch ihre Live-Musik eine inspirierende Atmosphäre schuf. Kulinarische Köstlichkeiten sorgten zudem dafür, dass die Besucher*innen teils mehrere Stunden blieben. Ein absolutes Highlight war unsere mobile Fahrradwaschanlage, die einen kostenlosen Sommerputz für (E-)Räder anbot. Insgesamt wurden ungefähr 120 Fahrräder gereinigt. 

Auch die jüngsten Besucher*innen wurden nicht vergessen, denn das Düsseldorfer Start-Up und Partner der CMD ›Stick a Pear‹ organisierte eine kreative Sticker-Bastel-Aktion, die die Kinder begeisterte und ihre Kreativität förderte. Die Initiative ›platzgrün!‹ unterstrich die Bedeutung der Natur, indem sie vor Ort neue Blumen pflanzte und somit die grüne Atmosphäre des Kirchplatzes bereicherte. Ein weiterer Höhepunkt des Tages war die Rede von Bezirksbürgermeister Dietmar Wolf. In seiner Ansprache betonte er die Bedeutung solcher Veranstaltungen für das Gemeinschaftsgefühl der Stadt und lobte die Bemühungen zur Förderung nachhaltiger Lebensweisen. 

Es war schön zu sehen, dass viele Gäste eine umweltfreundliche Anreise wählten und mit Leihfahrrädern, Fahr- oder Lastenrädern zum Fest kamen, was die gelebte Nachhaltigkeit unterstrich. Der ADFC war ebenfalls mit einem Stand vertreten und führte eine Aktion zum Bremsweg durch, um auf die Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam zu machen. Den krönenden Abschluss bildete die abendliche Abschlussparty, bei der die Stimmung ausgelassen war und die Menschen die Gelegenheit nutzten, den Tag in fröhlicher Gesellschaft ausklingen zu lassen. 

Wir sind sehr froh, dass ihr alle so zahlreich erschienen seid und freuen uns schon jetzt auf die kommenden Events. Auch noch mal ein riesen Dankeschön an die Organisatoren des Büdchentags, die diesen Tag ermöglicht haben.

Ähnliche Beiträge

Sharingstation Schriftzug
Veranstaltungen
Düsseldorf Helau!

Sharingstationen für die jecken Tage: Wir haben Ausweichstationen an verschiedenen Standorten eingerichtet.

05.02.24
2 min