Cargobike Roadshow 2024
25.04.24
2 min

Einmal Lastenrad probefahren?

Bei der Cargobike Roadshow konntet ihr unsere Lastenräder ausprobieren und mit uns ins Gespräch kommen. Was das Event alles zu bieten hatte und wie es zu einer schönen, konstruktiven Erfahrung wurde.

Teils sonnig, sonst frisch und nur halbwegs frühlingshaft zeigte sich das Wetter am Düsseldorfer Rheinufer gegen Mittag und Nachmittag des vergangenen Dienstags. Der offenen, gemeinschaftlichen Stimmung an den verschiedenen Ständen tat dies allerdings keinen Abbruch. Trotz des wechselhaften Wetters schauten regelmäßig Menschen vorbei. 

Als Ergänzung zur Cargobike Roadshow, einer Veranstaltung zur Präsentation verschiedenster Lastenradmodelle inklusive der Möglichkeit einer Probefahrt, waren auch diverse andere Akteuer*innen Teil des Aufbaus. Neben dem ADFC, der Verkehrswacht, dem Ordnungsamt waren auch Vetreter*innen der Landeshauptstadt und wir mit den Rädern unserer Lastenradautomaten vor Ort. 

Lastenradautomat live 

Kostenlos, mit kompetenter Beratung, aber ohne Kaufdruck Lastenräder verschiedener Hersteller testen? Das war diese Woche in Düsseldorf unverbindlich möglich. Anscheinend kam das eu-geförderte Angebot gut an, fast immer waren die Ansprechpartner*innen im Gespräch. 

Cargobike Roadshow 2024

Mit einem spannenden Programm war unter anderem auch die Verkehrswacht vor Ort. Spielerisch klärte der Verein zur Verkehrssicherheit, etwa zu Alkoholkonsum im Straßenverkehr, auf. Im Angebot waren zum Beispiel ein Schlagtest zur Reaktionsfähigkeit sowie ein kleiner Parcours mit einer rauschsimulierenden Brille. 

Zusammen mit dem Amt für Verkehrsmanagement, das Informationen zu Fahrradnetzplan, Knotenpunktwegweisung und Grünpfeil im Gepäck hatte, waren auch wir mit unseren Lastenrädern für euch da. In entspannter Atmosphäre konntet ihr Cargobike und Kindercabrio testfahren und mit uns ins Gespräch kommen. 

Lob und konstruktives Feedback 

Die Stimmung auf der Veranstaltung war gut. Besonders war die freundliche, anbieterübergreifende Kooperation, die eine einladende Gesamtatmosphäre erzeugte und das Event zu einer netten und schönen Erfahrung machte.  

Cargobike Roadshow 2024

Zu unseren Mobilitätsstationen durften wir uns über einiges Lob freuen, doch auch konstruktives Feedback für Verbesserungen haben wir bekommen. Auch das ist immer wertvoll, um unsere Angebote weiter für euch zu verbessern. 

Für uns war das Event ein Erfolg, der uns ermutigt, weiterzumachen. Im Auftrag der Stadt arbeiten wir weiter an einer nachhaltigen Mobilitätswende und mehr Lebensqualität für alle. Danke für eure Teilnahme und Unterstützung! 

Ähnliche Beiträge

Mobilitätsstation Engerstraße
Veranstaltungen
Hintergründe
Neue Mobilitätsstation an der Engerstraße

Am 18. Juli geht die neue Mobilitätsstation offiziell in Betrieb. Für zwei Stunden werden wir mit einem Infostand vor Ort sein, um alle möglichen Fragen zu klären. Was die neue Station zudem an Angeboten bietet.

11.07.24
1 min